IMODIUM® akut Hartkapseln bei akutem Durchfall 12 St Hartkapseln 3

Abbildung ähnlich
Anbieter:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Einheit:
12 St Hartkapseln
PZN:
07296788
Max. Abgabe:
4
AVP:
9,97€¹
Ihr Preis:
5,91€*
Sie sparen:
4,06 € (41%)
Sie sparen - 41
Verfügbarkeit:
 2-3 Werktage
loading...

Einkaufsliste auswählen

Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte

Anbieter:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Packungsgröße:
6 St
Hartkapseln
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
AVP:
5,97€¹
Ihr Preis:
3,43€*
Sie sparen:
2,54 € (43%)
pds_07296788_header.jpg

Schnelle Hilfe bei akutem Durchfall 

Bereits seit mehr als 40 Jahren schafft IMODIUM® akut Abhilfe bei akutem Durchfall. Aufgrund der langjährigen Erfahrung wissen wir, akuten Durchfall zu behandeln. IMODIUM® akut ist das Nummer 1* Durchfall Medikament. Die Durchfall Tabletten unseres Sortiments enthalten den Wirkstoff Loperamid und helfen, akuten Durchfall schnell und gut verträglich zu lindern.

*Quelle: Marktanteil Abverkauf zu Endverbraucherpreisen, Apotheken gesamt, rezeptfreie Arzneimittel gegen Durchfall, Insight Health, 05/2021 – 04/2022

pds_imodium_akut_bild1.jpg

IMODIUM® akut Hartkapseln – der Klassiker bei akutem Durchfall

  • Lindern akuten Durchfall schnell
  • Gut verträglich
  • Durchfall Tabletten mit dem Wirkstoff Loperamid
  • Mehr als 40 Jahre bewährter Wirkstoff bei akutem Durchfall



Das passiert bei akutem Durchfall

Akuter Durchfall ist ein Zeichen dafür, dass das Verdauungssystem aus dem Rhythmus geraten ist. Funktioniert das Verdauungssystem einwandfrei, werden Nährstoffe, Elektrolyte und Flüssigkeiten aus der im Darm befindlichen Nahrung vom Körper aufgenommen. Die unverdaulichen Bestandteile der Nahrung verbleiben im Stuhl und werden anschließend ausgeschieden.

Akute Durchfallerkrankungen hingegen können dazu führen, dass…

  • …die Darmbewegung (Motilität) erhöht ist und der Darm schneller arbeitet.
  • …die Nahrung schneller transportiert wird und dem Körper weniger Zeit bleibt, die Nährstoffe Elektrolyte und Flüssigkeiten über den Darm aufzunehmen.
  • … die Sekretion gesteigert ist und der Körper mehr Flüssigkeit in den Darm abgibt. 

Das Ergebnis ist eine erhöhte Stuhlfrequenz und eine zu flüssige Stuhlkonsistenz.

pds_imodium_akut_bild2.jpg

pds_imodium_akut_bild3.jpg

So wirkt IMODIUM® akut

Die IMODIUM® akut Durchfall Tabletten enthalten den Wirkstoff Loperamid. Es handelt sich dabei um einen bewährten Wirkstoff von Durchfall Medikamenten.

Durch die Einnahme von IMODIUM® akut mit dem Wirkstoff Loperamid wird primär die bei Durchfall erhöhte Darmbewegung (Motilität) reduziert. Aufgrund der dadurch verlangsamten Transportgeschwindigkeit verbleibt die Nahrung länger im Darm, sodass Ihr Körper wieder mehr Zeit hat, Wasser, Nährstoffe und Elektrolyte aufzunehmen.

Zusätzlich wird die erhöhte Abgabe von Wasser und Elektrolyten in den Darm reduziert. In Folge dessen festigt sich der Stuhl. So kann dem Verlust von Flüssigkeit und Elektrolyten entgegengewirkt werden.

pds_imodium_akut_bild4.jpg.jpg

pds_imodium_akut_bild5.jpg
pds_imodium_akut_bild6.jpg

Ursachen und Auslöser: akuter Durchfall  

Akuter Durchfall kann durch viele verschiedene Auslöser verursacht werden: Zu den am häufigsten auftretenden Ursachen gehören falsches Essen, Stress oder eine Magen-Darm-Grippe. 

  • Magen-Darm-Grippe: In Deutschland treten pro Jahr etwa 65 Millionen Erkrankungsfälle einer Magen-Darm-Grippe auf, auch Gastroenteritis genannt. Ausgelöst wird sie meist durch Viren oder Bakterien. Ein häufig auftretendes Symptom der Erkrankung ist akuter Durchfall.  

  • Essgewohnheiten und Unverträglichkeiten: Es können entweder bestimmte Nahrungsmittel und Getränke oder aber die Art und Weise, wie Sie essen, dafür sorgen, dass Ihr Verdauungssystem aus dem Gleichgewicht gerät. Lebensmittelunverträglichkeiten oder Nahrungsmittelallergien können ebenfalls akuten Durchfall verursachen.

  • Stress: Egal ob Stress im Privatleben oder ein stressiger Beruf – ein hohes Stresslevel kann sich auf unseren Magen und Darm schlagen. Wichtige Anlässe, wie etwa eine Prüfung oder eine wichtige Präsentation, können nicht nur den Alltagsrhythmus, sondern auch Ihre Verdauung aus dem Takt bringen.


Was tun gegen Durchfall: Hausmittel, Durchfallmittel & Co. 

Eine schnelle Behandlung von akutem Durchfall ist besonders wichtig, um eine Dehydratation (Austrocknung) des Körpers zu vermeiden. Durchfall Medikamente, die richtige Ernährung und Hausmittel können dabei helfen, Ihre Symptome zu lindern.

  • Symptomatische Behandlung mit dem Durchfall Medikament IMODIUM akut lingual: Die Tabletten gegen akuten Durchfall enthalten den Wirkstoff Loperamid und senken primär die bei Durchfall gesteigerte Darmbewegung. Der Körper hat damit mehr Zeit, der im Darm befindlichen Nahrung das Wasser zu entziehen. Zusätzlich wird die erhöhte Sekretion reduziert. Damit wird die gesteigerte Stuhlfrequenz reduziert und die Konsistenz wieder fester. Es empfiehlt sich, neben einem Durchfallmittel eine Elektrolytlösung zu sich zu nehmen, um den Elektrolythaushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

  • Achten Sie auf Ernährung: Nahrungsmittel wie Zwieback, Reis, Kartoffeln und Haferflocken dürfen Sie gerne zu sich nehmen. Vermieden werden sollten unter anderem scharfe und fettige Speisen, süße Getränke, Milchprodukte, Kaffee und Alkohol. Sie sollten außerdem viel trinken, am besten Wasser und Tee.

  • Mit Hausmittel gegen Durchfall kann das Verdauungssystem im Falle von leichtem Durchfall unterstützt werden: Viel Trinken ist bei Durchfallerkrankungen immer sehr sinnvoll. Leiden sie lediglich unter leichtem Durchfall kann das Trinken von Kräuter- oder Früchtetee Ihrem Körper helfen, die Symptome zu lindern.



Wirkstoff
Loperamid
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichtangaben
Imodium® akut

Wirkstoff: Loperamidhydrochlorid.
Anwendungsgebiet: Symptomatische Behandlung von akuten Durchfällen für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren, sofern keine ursächliche Therapie zur Verfügung steht. Eine über 2 Tage hinausgehende Behandlung nur unter ärztlicher Verordnung u. Verlaufsbeobachtung.
Warnhinweis: Enthält Lactose.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss.
Stand der Information: 03/2022

Der Apotheker empfiehlt

Der Apotheker empfiehlt

Vomex A® - die Nr. 1 bei Übelkeit und Erbrechen
Anbieter:
Klinge Pharma GmbH
Einheit:
20 St Tabletten, überzogen
PZN:
04274616
AVP:
8,43€¹
Ihr Preis:
5,04€*
Sie sparen:
3,39 € (40%)
Sie sparen - 40
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
loading...

Anbieter:
A. Nattermann & Cie GmbH
Einheit:
20 St Tabletten
PZN:
00624605
AVP:
8,89€¹
Ihr Preis:
5,26€*
Sie sparen:
3,63 € (41%)
Sie sparen - 41
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
loading...

Anbieter:
STADA Consumer Health Deutschland GmbH
Einheit:
24 St Hartkapseln
PZN:
00571748
AVP:
15,29€¹
Ihr Preis:
8,24€*
Sie sparen:
7,05 € (46%)
Sie sparen - 46
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
loading...

Anbieter:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Einheit:
12 St Schmelztabletten
PZN:
01689854
AVP:
12,97€¹
Ihr Preis:
7,68€*
Sie sparen:
5,29 € (41%)
Sie sparen - 41
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
loading...