DOLOPYRIN AL Tabletten 20 St Tabletten 3

Abbildung ähnlich
Anbieter:
ALIUD Pharma GmbH
Einheit:
20 St Tabletten
PZN:
00190791
Max. Abgabe:
3
AVP:
3,40€¹
Ihr Preis:
1,68€*
Sie sparen:
1,72 € (51%)
Sie sparen - 51
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
loading...

Einkaufsliste auswählen

Sie müssen Für den Merkzettel bitte einloggen um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.

Schmerzen sind unangenehm und können je nach Stärke und Häufigkeit des Auftretens die Lebensqualität stark beeinflussen. Zu den häufigsten Schmerzarten gehören die Kopfschmerzen, über die jeder im Laufe des Lebens hin und wieder klagt. Sie können ziehend, stechend oder pulsierend sein und machen die normale Alltagsgestaltung oft nur eingeschränkt möglich. Auch andere Schmerzarten wie Zahnschmerzen oder Schmerzen im Rahmen der Menstruation sind häufig und ebenfalls sehr unangenehm. Am zuverlässigsten gegen diese Schmerzen helfen Medikamente, die zumeist in Tablettenform vorliegen.

Dolopyrin AL bei leichten bis mäßig starken Schmerzen

Das rezeptfreie Schmerzmittel Dolopyrin AL dient zur Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen. Hierzu zählen u. a. Kopfschmerzen, Schmerzen im Rahmen der Menstruation und Zahnschmerzen.

 

Vorteile auf einen Blick

 

 einfache Anwendung

 gute Verträglichkeit

 rascher Wirkungseintritt

 Wirkstoffkombination bekämpft die Schmerzen auf unterschiedlichen Wegen

 

Welche Inhaltsstoffe sind in Dolopyrin AL enthalten?

Bei Dolopyrin AL handelt es sich um ein Kombinationspräparat mit folgenden Wirkstoffen pro Tablette:

 

  • Acetylsäure (Ph. Eur.)            250 mg
  • Paracetamol                         200 mg
  • Coffein                                      50 mg

 

Weitere Bestandteile sind:

 

  • vorverkleisterte Stärke (Mais)
  • Stearinsäure (Ph. Eur.)
  • Talkum

 

Wann darf das Mittel nicht angewendet werden?

Sie dürfen Dolopyrin AL nicht anwenden, wenn Sie:

 

  • allergisch auf einen der Inhaltsstoffe reagieren
  • bereits gegen nicht-steroidale Entzündungshemmer überempfindlich oder mit einem Asthmaanfall reagiert haben
  • bereits an einer Blutung oder einem Durchbruch im Magen-Darm-Bereich in Folge einer Behandlung mit nicht-steroidalen Antirheumatika gelitten haben
  • aktuell an Geschwüren im Bereich des Magens oder Zwölffingerdarms leiden oder bereits wiederholt gelitten haben
  • an Blutungen im Magen-Darm-Bereich litten
  • an einem Leber- oder Nierenversagen erkrankt sind
  • eine verstärkte Neigung zu Blutungen haben
  • an einer schweren Herzinsuffizienz leiden
  • sich im letzten Drittel der Schwangerschaft befinden
  • parallel mit 15 mg oder mehr Methotrexat pro Woche behandelt werden
  • blutgerinnungshemmende Arzneimittel einnehmen

 

Die Gabe ist nicht für Kinder unter 12 Jahren gedacht.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise, insbesondere für Schwangere und Stillende, sowie Wechselwirkungen mit anderen Mitteln entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.

 

Wie wird Dolopyrin AL angewendet?

pds_dolopyrin_bild.jpgSofern Ihr Arzt keine andere Dosierung verordnet, nehmen Sie je nach Bedarf bis zu 3-mal täglich 1 bis 2 Tabletten von Dolopyrin AL ein. Zwischen den einzelnen Einnahmen sollten mindestens 4 Stunden liegen. Die Tagesgesamtdosis von 6 Tabletten in 24 Stunden darf nicht überschritten werden.

Schlucken Sie die Tabletten entweder mit reichlich Flüssigkeit unzerkaut oder in etwas Flüssigkeit aufgelöst. Achten Sie darauf, dass die Einnahme nicht auf nüchternem Magen erfolgen sollte.

Eine Behandlungsdauer von mehr als 4 Tagen sollte nur nach ärztlicher Rücksprache erfolgen.

 

Welche Nebenwirkungen sind unter der Gabe von Dolopyrin AL bekannt?

Unter der Anwendung von Dolopyrin AL kann es zu unerwünschten Wirkungen kommen:

 

  • Häufig kommt es zu Magen-Darm-Beschwerden.
  • Gelegentlich treten überempfindliche Hautreaktionen auf.
  • Selten treten Magen-Darm-Geschwüre (ggf. mit Blutungen und Durchbruch), ein Anstieg der Leberwerte und systemische allergische Reaktionen auf.
  • Sehr selten kommt es zu einer Eisenmangelanämie im Rahmen einer Magen-Darm-Blutung, schwerwiegenden Blutungen, einem Mangel an Thrombozyten oder weißen Blutkörperchen und schweren Reaktionen der Haut.
  • Des Weiteren sind Nasenbluten, Schlafstörungen, Schwindel, Hörstörungen, Tinnitus und Verwirrung als Nebenwirkungen in Erscheinung getreten, deren Häufigkeit bislang aber noch nicht ermittelt werden konnte.

 

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen wurden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

 

Wortlaut

Häufigkeit

sehr häufig

mehr als 1 Behandelter von 10

häufig

1 bis 10 Behandelte von 100

gelegentlich

1 bis 10 Behandelte von 1.000

selten

1 bis 10 Behandelte von 10.000

sehr selten

weniger als 1 Behandelter von 10.000

nicht bekannt

Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren

Daten nicht abschätzbar

 

Genauere Informationen zu den Nebenwirkungen entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.

 


 

Hinweise:

Bitte verzichten Sie während der Anwendung von Dolopyrin AL auf den Verzehr von Alkohol, um das Risiko des Auftretens von Magen-Darm-Geschwüren zu reduzieren.

Anbieter: ALIUD® PHARMA GmbH, Gottlieb-Daimer-Straße 19, D-89150 Laichingen

Bei der ALIUD® PHARMA GmbH handelt es sich um eine deutsche Gesellschaft zum Vertrieb von rezeptfreien und verschreibungspflichtigen Generika. Das 1986 gegründete Unternehmen beschäftigt 70 Mitarbeiter und vertreibt ca. 70 Millionen Produkteinheiten jährlich.

 


 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

Wir stehen mit unserer Beratungshotline für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.

Impressum


 


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichtangaben
Dolopyrin AL

Wirkstoffe: Acetylsalicylsäure, Paracetamol, Coffein.
Zur Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren. Wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen). Dolopyrin AL soll von Kindern und Jugendlichen über 12 Jahren mit fieberhaften Erkrankungen nur auf ärztliche Anweisung und nur dann eingenommen werden, wenn andere Maßnahmen nicht wirken.
Hinweis: Nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat längere Zeit oder in höheren Dosen anwenden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen
Stand: August 2014

Der Apotheker empfiehlt

Der Apotheker empfiehlt

Schmerzen und Fieber

Anbieter:
HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG
Einheit:
50 St Filmtabletten
PZN:
07728561
UVP:
10,224
Ihr Preis:
3,71€*
Sie sparen:
6,51 € (64%)
Sie sparen - 64
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
loading...

Bei Durchfall
Anbieter:
ALIUD Pharma GmbH
Einheit:
10 St Hartkapseln
PZN:
08910316
AVP:
2,30€¹
Ihr Preis:
1,02€*
Sie sparen:
1,28 € (56%)
Sie sparen - 56
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
loading...

Bei Schlafstörungen
Anbieter:
PUREN Pharma GmbH & Co. KG
Einheit:
20 St Tabletten
PZN:
04609554
AVP:
4,91€¹
Ihr Preis:
2,73€*
Sie sparen:
2,18 € (44%)
Sie sparen - 44
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
loading...

Zur kurzfristigen Beseitigung von Ermüdungserscheinungen

Anbieter:
Mylan Healthcare GmbH
Einheit:
50 St Tabletten
PZN:
04584676
UVP:
14,124
Ihr Preis:
8,68€*
Sie sparen:
5,44 € (39%)
Sie sparen - 39
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
loading...