MEZYM F magensaftresistente Tabletten 50 St Tabletten, magensaftresistent 3

Abbildung ähnlich
Anbieter:
BERLIN-CHEMIE AG
Einheit:
50 St Tabletten, magensaftresistent
PZN:
06190421
AVP:
14,30€¹
Ihr Preis:
9,14€*
Sie sparen:
5,16 € (36%)
Sie sparen - 36
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
loading...

Einkaufsliste auswählen

Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte

Anbieter:
BERLIN-CHEMIE AG
Packungsgröße:
20 St
Tabletten, magensaftresistent
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
AVP:
6,15€¹
Ihr Preis:
3,71€*
Sie sparen:
2,44 € (40%)

Anbieter:
BERLIN-CHEMIE AG
Packungsgröße:
100 St
Tabletten, magensaftresistent
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
AVP:
25,45€¹
Ihr Preis:
17,39€*
Sie sparen:
8,06 € (32%)

Bei einer exokrine Pankreasinsuffizienz bildet die Bauchspeicheldrüse zu wenige Verdauungssekrete. Daher kommt es bei der Fettverdauung zu Problemen.

 

Mezym® F bei Pankreasinsuffizienz

Das rezeptfreie Arzneimittel Mezym® F aus dem Hause Berlin-Chemie enthält Verdauungsenzyme. Das Pankreas-Pulver vom Schwein dient zum Ersatz von Verdauungsenzymen bei Verdauungsstörungen durch nicht ausreichende oder fehlende Funktion der Bauchspeicheldrüse (exokrine Pankreasinsuffizienz).

Vorteile von Mezym® F auf einen Blick

 

 magensaftresistente Tabletten

 unterstützt bei der Verdauung

 einfache Einnahme

 

Welche Inhaltsstoffe sind in Mezym® F enthalten?

In einer magensaftresistenten Tablette sind enthalten:

 

  • Pankreas-Pulver vom Schwein 125 mg

 

Enzyme

pro Tablette

Lipaseaktivität

10.000 Ph. Eur.

Amylaseaktivität

mind. 7.500 Ph. Eur.

Proteasenaktivität

mind. 375 Ph. Eur.

 

Weitere Bestandteile des Tablettenkerns sind:

 

  • Lactose-Monohydrat
  • Mikrokristalli[1]ne Cellulose
  • hochdisperses Siliciumdioxid
  • Crospovidon
  • Magnesiumstearat (Ph. Eur.) [pflanzlich]

 

Bestandteile der Tablettenhülle sind:

 

  • Hypromellose
  • Methacrylsäure- Ethyl[1]acrylat-Copolymer- (1:1)-Dispersion 30 %
  • Triethylcitrat
  • Talkum
  • Simeticon
  • Methylcellulose
  • Sorbinsäure (Ph. Eur.)
  • Wasser
  • Macrogol 6000
  • Carmellose-Natrium
  • Polysorbat 80 [pflanzlich]
  • Azorubin (Farbstoff E122)
  • Titandioxid (Farbstoff E171)
  • Natriumhyd[1]roxid

 

Wann dürfen Sie das rezeptfreie Arzneimittel nicht anwenden?

Sie dürfen Mezym® F nicht anwenden, wenn Sie:

 

  • allergisch auf Schweinefleisch, Azorubin oder einen der Inhaltsstoffe reagieren
  • unter einer akuten Entzündung oder akuten Schüben chronischer Entzündung der Bauchspeicheldrüse leiden

 

Wann dürfen Sie das Mittel nur unter besonderer Vorsicht einnehmen?

Sie dürfen Mezym® F nur unter Absprache mit Ihrem Arzt anwenden, wenn Sie unter einer darmverschlussähnlichen Symptomatik leiden. Da das Präparat Laktose enthält, sprechen Sie bei bestehender Milchzuckerunverträglichkeit die Einnahme ebenfalls mit Ihrem Arzt ab.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise, insbesondere für Schwangere und Stillende, sowie Wechselwirkungen mit anderen Mitteln entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.

 

Wie wenden Sie Mezym® F an?

1

Die Dosierung von Mezym® F orientiert sich am Schweregrad der zu behandelnden Verdauungsstörung sowie der Menge und die Zusammensetzung der Mahlzeiten. Sprechen Sie daher die genaue Dosis mit Ihrem Arzt ab.

2

In der Regel handelt es sich um 2 bis 4 Tabletten während der Mahlzeit. Wenn Sie die aktiven Enzyme durch Zerkauen in der Mundhöhle freisetzen, führt dies sie zu Schleimhautschäden. Daher sind die Tabletten unbedingt unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit einzunehmen.

3

Eine tägliche Enzymdosis von 15.000 bis 20.000 Einheiten Lipase pro kg Körpergewicht sollten Sie als Erwachsener nicht überschreiten.


Welche Nebenwirkungen sind unter der Gabe von Mezym® F bekannt?

Azorubin kann allergische Reaktionen hervorrufen. Nach der Gabe des Pankreas-Pulvers kam es in Einzelfällen zu allergischen Reaktionen vom Soforttyp sowie allergischen Reaktionen des Verdauungstraktes. Außerdem ist es bei Mukoviszidose-Patienten in Einzelfällen zur Bildung von Verengungen in unteren Darm[1]abschnitten gekommen.

 

Bei Patienten mit Mukoviszidose tritt ggf. insbesondere bei Einnahme hoher Dosen von Pankreatin eine erhöhte Harnsäureausscheidung im Urin auf.


Wirkstoff
Multienzyme (Lipase, Protease etc.)
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichtangaben
Mezym®F. Wirkstoff: Pankreas-Pulver vom Schwein. Anwendungsgebiete: Zur Behandlung von Verdauungsstörungen, die durch eine verminderte od. fehlende Funktion der Bauchspeicheldrüse verursacht werden. Hinweis: Enthält Lactose und Azorubin (E 122). Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
BERLIN-CHEMIE AG, 12489 Berlin

Der Apotheker empfiehlt

Der Apotheker empfiehlt

Bei trockenen gereizten Augen

Anbieter:
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Einheit:
3X10 ml Augentropfen
PZN:
03005587
AVP:
8,39€¹
Ihr Preis:
5,29€*
Sie sparen:
3,10 € (37%)
Grundpreis:
17,63 € = 100 ml
Sie sparen - 37
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
loading...

Schnupfen? ratiopharm!
Anbieter:
ratiopharm GmbH
Einheit:
15 ml Nasenspray
PZN:
00999848
UVP:
5,974
Ihr Preis:
2,95€*
Sie sparen:
3,02 € (51%)
Grundpreis:
19,67 € = 100 ml
Sie sparen - 51
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
loading...

Anbieter:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Einheit:
50 St Tabletten, überzogen
PZN:
00162004
AVP:
19,97€¹
Ihr Preis:
13,22€*
Sie sparen:
6,75 € (34%)
Sie sparen - 34
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
loading...

homöopathische Augentropfen

Anbieter:
WALA Heilmittel GmbH
Einheit:
5X0.5 ml Augentropfen
PZN:
01448174
AVP:
6,38€¹
Ihr Preis:
4,14€*
Sie sparen:
2,24 € (35%)
Grundpreis:
165,60 € = 100 ml
Sie sparen - 35
Verfügbarkeit:
 Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
loading...